Artikel der Marke Puerto De Indias

Die Geschichte der Brennerei reicht bis ins Jahr 1880 zurück, als ein Einwanderer aus dem Baskenland mit dem Familiennamen Izaguirre auf der Flucht vor den Carlist Wars nach Carmona kam. Izaguirre ließ sich auf dem Land nieder, auf dem sich heute die Brennerei befindet, und beschloss, natürliche unterirdische Quellen aus der Römerzeit zu nutzen, um eine Reihe von Spirituosen zu entwickeln, die nach traditionellen Methoden in Kupferstills destilliert wurden.

4 Artikel gefunden

1 - 4 von 4 Artikel(n)