• Neu
Hödl Hof ZIRBERL Zirbenschnaps 25% Vol. 1,0 Liter bei Premium-Rum.de bestellen.
  • Hödl Hof ZIRBERL Zirbenschnaps 25% Vol. 1,0 Liter bei Premium-Rum.de bestellen.

Hödl Hof ZIRBERL Zirbenschnaps 25% Vol. 1,0 Liter

18,99 €

(18,99 € / Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *

Marke: Hödl Hof
Inhalt: 1,0 L Flasche
Alkoholgehalt: 25 % vol.
Herkunft: Österreich

Menge
Lieferzeit 1 - 3 Tage

Zwischen Obst- und Weingärten befindet sich die altgediente Brennerei von Hödl Hof. Durch einen 300 l-Raubrand- sowie ein 200 l-Feinbrandkessel aus reinem Kupfer, wird die Qualität der Brände gewährleistet. Die hauseigenen Früchte wandern von den Obstanlagen auf kürzestem Wege in die Gärkeller, dort werden sie schonend und Temperatur gesteuert vergoren. Seit Generationen wird nach altsteirischer Tradition doppelt gebrannt. Nur das hochprozentige Herzstück davon wird entnommen und anschließend in Holz, Glas oder Edelstahl gereift.

Die roten Zapfen des Zirbenbaumes werden im Juni geerntet, anschließend werden sie bei Hödl Hof fein gehackt und mit einer Mischung aus Korn, Apfeldestillat und einem Zirbengeist überzogen und einige Wochen gereift.
Über Wochen duftet es bei Hödl Hof nach den harzigen Zirben, als stünden sie mitten auf einer Alm.
Die verwendeten Zirben stammen von Zirbenbauern aus Obdach, aus der Obersteiermark.

Verkosternotiz:

Farbe: Typisches Zirberlrot.
Nase: Süßbitter, harzig, holzig.
Geschmack: Würziger Zirbensaft, Noten von Wald- und Holzaromen.
Abgang: Lang anhaltend, weich, feinherb.

647361

Technische Daten

Lebensmittelbezeichnung:
Likör
Nettofüllmenge:
1,0 Liter
Alkoholgehalt:
25% Vol
Hersteller/Importeur:
Hödl Hof Fruchtdestillerie und Spirituosen GmbH, Stubenberg 21, 8223 Stubenberg am See, Österreich
Ursprungsland/Herkunftsort:
Österreich

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Hödl Hof ZIRBERL Zirbenschnaps 25% Vol. 1,0 Liter

Hödl Hof ZIRBERL Zirbenschnaps 25% Vol. 1,0 Liter

Marke: Hödl Hof
Inhalt: 1,0 L Flasche
Alkoholgehalt: 25 % vol.
Herkunft: Österreich

Eigenen Kommentar verfassen